2008-01-19-IMG_2443.jpg

Persönlichkeitsentwicklung und Lernen durch Tanz

Samstag, den 3.2.2018
13.30 -14.00 h
beim "Tag der offenen Tür" in der Tanz-und Theaterwerkstatt Ludwigsburg
mit Marion Frey

Ein lebendiger Vortrag mit Einblick in das Unterrichtsmodell der iTP
für alle Interessierte, die in pädagogischen, sozialen und künstlerischen Bereichen tätig sind. 

Zu den Inhalten des Vortrages

Über das Medium Tanz erreichen wir viele Kinder/Menschen und können Sie ganzheitlich in ihrer persönlichen, sprachlichen, kognitiven und motorischen Entwicklung unterstützen und fördern. Diese Persönlichkeitsentwicklung ist dann möglich, wenn das Kognitive und Intuitive gleichermaßen in das Tanzen lernen integriert werden und eine Methodenvielfalt anwendet wird, die auf die unterschiedlichen und aus der Gedächtnisphysiologie bekannten Lerntypen gezielt eingeht.

Mit Beispielen aus jahrelanger Unterrichtserfahrung und gemeinsamer Forschungsarbeit mit Werner Huschka berichten die Fort- und Ausbildungslehrerinnen Marion Frey und Astrid Tiedemann über die Chance einer Tanzpädagogik, die sich am persönlichen Wachstum eines jeden Schülers orientiert.



Zurück